Museo della caccia e dell’armaiolo

Venite a scoprire la tradizione armaiola di Ferlach e a camminare sulle tracce di animali selvatici indigeni e forestieri. Oltre a presentare l’artigianato dell’armaiolo e il mito della caccia, il museo espone armi storiche e numerosi trofei di animali indigeni e forestieri dalla collezione di Horten e Dr. Hellmuth Reichel.

Consigli: gli ingressi al di fuori degli orari di apertura sono consentiti per gruppi di 15 persone o più solo se prenotati in anticipo. Visite guidate sono disponibili su richiesta e su prenotazione (€ 35 per visita guidata / max. 35 persone).

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner

Sponheimer Platz 1, Schloss Ferlach, 9170 Ferlach
+43(0)4227/4920
ferlach.tourismusinfo@ktn.gde.at
www.jagdmuseum-ferlach.at

Öffnungszeiten
martedì 10:00 – 16:00. (eccetto festivi)
30/11/2018 - 04/04/2019

Kärnten Card Leistungen :
1 ingresso gratuito al giorno. Esibire documento!

Preis ohne Kärnten Card : € 6,50

Verweildauer : ca. 1-1,5 h

Anfahrt :

IN MACCHINA: da Klagenfurt statale B91 fino a Kirschtheuer, poi statale B85 in direzione Ferlach; museo situato all’interno del castello Schloss Ferlach. IN AUTOBUS oppure IN TRENO: (linee 5327, 5323, S3, etc.). 1 minuto a piedi dall’autostazione

Top Tags

Wir verwenden Cookies um Besuche auf unserer Website zu verfolgen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen