Die besten Ausflugstipps

In Kärnten gibt es im Winter auch abseits der Skipisten so einiges zu erleben. Ob mit dem Partner, Freundinnen oder der ganzen Familie: Mit diesen fünf Ausflugstipps wird Ihnen in der kalten Jahreszeit im südlichsten Bundesland Österreichs garantiert nicht langweilig.

 

Unternehmen Sie eine Winterwanderung

Wenn Sie gerne in den Bergen unterwegs sind, ist eine Schneeschuhwanderung eine tolle Abwechslung zu Skifahren, Rodeln und Co. Im Rahmen des Winterwanderprogramms im Nationalpark Hohe Tauern werden Schnuppertouren angeboten, die beim Besucherzentrum Mallnitz starten und durch die bezaubernde Winterlandschaft entlang des Tauernbaches Richtung Stockerhütte führen. Die leichte Wanderung ist ideal für Anfängerinnen und Anfänger, die sich mit Schneeschuhen vertraut machen möchten.

Geführte Winterwanderungen werden auch auf der Gerlitzen Alpe angeboten, dort gibt es außerdem eine ausgeschilderte Route für eine Pistentour.

Genießen Sie den sicheren Aufstieg am Pistenrand der Klösterle Nordabfahrt auf der Gerlitzen© Hannes Pacheiner

 

Trotzen Sie Schlechtwetter im Trampolinpark oder in der Kletterhalle

Wenn es draußen stürmt und schneit, muss ein Alternativprogramm im Warmen und Trockenen her. Ein Erlebnis für die ganze Familie ist ein Ausflug die Trampolinparks Jump Dome oder Jumpworld.One in Klagenfurt. Dort erwarten Sie zahlreiche Attraktionen und Trampoline für Jung und Alt. Mit der Winter Kärnten Card sind bei beiden Anbiertern zwei Mal 60 Minuten Springen inklusive.

Indoor-Klettern in der Kletterhalle Kärnten in Mühldorf ist nicht nur für Profis, sondern auch für Einsteiger oder Familien eine tolle Schlechtwetteraktivität. Mit über 110 Routen auf mehr als 1200 Quadratmeter lässt sich dort ein ganzer Nachmittag verbringen, ohne dass es langweilig wird. Die notwendige Kletterausrüstung können Sie im dazugehörigen Verleih ausborgen.

Schnallen Sie sich die Langlaufskier an

Erkunden Sie die winterliche Landschaft Kärntens von der Langlaufloipe aus! In der Villacher Alpen Arena erwartet Sie am Eingang zum Naturpark Dobratsch eine Langlaufstrecke mit fünf Kilometer Gesamtlänge. Durch verschiedene Schwierigkeitsstufen ist sie für alle Sportlerinnen und Sportler geeignet. Alle, die den Langlaufsport zum ersten Mal ausprobieren, können sich Skier, Stöcke und Co. vor Ort ausleihen.

Erfahrenere Langläuferinnen und Langläufer kommen bei den 25 Loipenkilometern der Langlaufloipe Mallnitz voll auf ihre Kosten.

In Kärnten erwarten Sie Langlaufloipen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden© Himsel

 

Tauchen Sie in Kärntens Thermen und Hallenbädern ab

Ob Entspannen und die Ruhe genießen oder Planschen und Rutschen mit der ganzen Familie: In den Thermen und Hallenbädern in Kärnten ist für alle das passende Angebot dabei.

Die Familien- und Gesundheitstherme St. Kathrein in Bad Kleinkirchheim bietet beispielsweise die größte Wasserfläche und längste Rutsche Kärntens. Außerdem gibt es ein Wellnessbecken und eine Saunawelt, die zum Relaxen einladen. (Ent-)Spannende Stunden erleben große und kleine Wasserratten auch im Sport- und Erlebnisbad Drautalperle in Spittal an der Drau. Neu im Angebot der Winter Kärnten Card ist das Hallenbad Heiligenblut.

Das ultimative Wassererlebnis gibt es auch in der Kärnten Therme Warmbad, Österreichs südlichster Therme© Franz Gerdl

 

Sausen mit Schlittschuhen übers Eis

Schnappen Sie sich Ihre Schlittschuhe, warme Kleidung und los geht’s! In Kärnten gibt es viele Möglichkeiten, mit Freunden oder der Familie auf dem Eis herumzukurven. Vielleicht sind auch Ihre Kinder alt genug, um erste Versuche auf dem Eis zu machen?

Wetterunabhängiges Eislaufen ist zum Beispiel in der Kunsteisanlage in Velden oder in der Nockhalle in Radenthein möglich. Neben Leihschlittschuhen werden häufig auch Lernhilfen zum Verleih angeboten.

 

 

 

Texte: Kleine Zeitung. Hier geht es zum Artikel der Kleinen Zeitung: https://www.kleinezeitung.at/advertorials/sponsored/topblock/6210352/Winterausfluege-in-Kaernten_5-Ausflugstipps-mit-denen-Sie-den

Wir verwenden Cookies um Besuche auf unserer Website zu verfolgen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen