Schatzhaus Kärntens – Benedektinerstift St. Paul

Eingebettet in die fruchtbare Landschaft des unteren Lavanttals erhebt sich auf einen Felskegel das Benediktinerstift St.Paul. Eine der bedeutensten Kunstsammlungen Österreichs verleiht der Abtei das Prädikat Schatzhaus Kärnten.
Sonderausstellung 2021:Zur Hölle mit dem Himmel? – Die Geschichte der Seuchen zwischen Bangen und Hoffen.

Tipps: Romanische Basilika, Barock- und Kräutergarten, bedingt barrierefrei!

 

Hauptstraße 1, 9470 Sankt Paul, Österreich
+43 (0) 4357/2019­10 oder 22
ausstellung@stift-stpaul.at
www.stift-stpaul.at

Öffnungszeiten
1.5.–26.10.:Mi–So10–16h,
Ruhetage:Mo und Di

Sommer Kärnten Card Leistungen :
1 x täglich freier Eintritt. Lichtbildausweis vorweisen!

Preis ohne Kärnten Card : € 12,00

Verweildauer: ca. 2,5 h

Anfahrt :

PRIVAT: von Klagenfurt oder Wien, A 2 bis Abfahrt St. Andrä, dann ca. 8 Minuten bis St. Paul;
BAHN: ca. 12 Gehminuten vom Bahnhof St. Paul

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner

Jetzt anmelden!

Top Tags

Wir verwenden Cookies um Besuche auf unserer Website zu verfolgen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen