Gold Digging Village Heiligenblut

Experience the history of gold mining in the authentically reconstructed gold digging village Heiligenblut. It seems as if the gold miners have just left their cabins: the fire is still glowing in the smithy and you can hear the chattering of the stamp mill. Enjoy one of the last big adventures and your personal success in gold washing.

Tips: The alpine guest house “Alter Pocher” kindly invites you to stop for a bite. Enjoy Carinthian delicacies in magnificent mountain scenery.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner

Kleines Fleißtal, Fleiß 10, 9844 Fleiß, Österreich
+43 (0) 4824/24655
alter.pocher@speed.at
www.golgraeberdorf-heiligenblut.at

Öffnungszeiten
July+Aug: every day 10 am –5 pm. June+Sept: every day 11 am–4 pm. Weather depending.

Kärnten Card Leistungen :
One free gold washing (incl. equipment) every day. Photo ID required!

Preis ohne Kärnten Card : € 8

Verweildauer : ca. 2-3 h

Anfahrt :

BY CAR: motorway A10 until the exit Spittal, then B106 until Winklern, then direction Heiligenblut at the fork, continue for about 3 km to Flei.tal valley via Gro.glockner toll free High Alpine Road (keep right at the Kehre 27).

Top Tags

Wir verwenden Cookies um Besuche auf unserer Website zu verfolgen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen