Der Genusstipp im September

Die Braumeister vom Wimitz-Bräu haben sich vor Wochen schon daran gemacht, saisonale Bierspezialitäten zu brauen, die nicht nur jetzt getrunken werden möchten, sondern auch vorzüglich in die Herbstküche passen!

So hat Genussland Kärnten Wirt Franz Weiß vom Gasthof zur Schmiede in Berg im Drautal einen Krustenbraten mit Biersaftl für uns gezaubert und uns auch gleich das Rezept verraten:

Krustenbraten im Biersaftl:

(4 Personen)

ca. 1,30 kg Kärntner Schweinskarree (ohne Knochen) mit Schwarte von der Fleischerei Kastner

Salz
Pfeffer
Kümmel
Knoblauch von Familie Druml, St. Stefan im Gailtal
Sonnenblumenöl von Genussland Kärnten Produzenten Hanno Glawischnig
Mehl zum Binden
0,5 Liter Bier, z.B.: Wimitz Biopils
Rindssuppe zum Aufgießen

In eine Pfanne etwa einen Finger hoch Wasser geben und aufkochen lassen, das Schweinskarree mit der Schwarte nach unten hineinlegen und ca. 10 Minuten schwach köcheln lassen. Karree herausheben, abtropfen und die Schwarte schröpfen (der Länge und Quere nach in gleichen abständen einschneiden). Danach mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Knoblauch würzen. Etwas Öl in die Pfanne geben, den Braten in die Pfanne legen und mit etwas Rindssuppe übergießen, im vorgeheizten Backrohr bei 170 C° ca. 1 ½ Stunden unter mehrmaligem Übergießen mit Bier weich braten. Dann den Braten wenden und mit der Schwarte nach oben bei 220 C° knusprig braten. Den Braten aus der Pfanne nehmen, den Bratensaft in einen Kochtopf gießen, je nach Geschmack evtl. noch ein wenig Bier hinzugeben und mit Mehl (in etwas kaltem Wasser angerührt) leicht binden, bei Bedarf nochmals abschmecken.

Als Beilage serviert der Kärntner Genuss Wirt eine deftige Erdäpfel-Sauerkraut Roulade!

Blick hinter die Kulissen gefällig? Du möchtest wissen, was so ein Kärntner Bier ausmacht? Wimitz-Bier-Geschäftsführer Seppi Habich verrät auf www.genusslandkaernten.at mehr über seinen Betrieb und das gefährlich ehrliche Kärntner Bier!

Also dann, guten Appetit!

Wir verwenden Cookies um Besuche auf unserer Website zu verfolgen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen