< ZURÜCK

Ritterspiele auf Burg Sommeregg

Die Ritterspiele auf Burg Sommeregg – das sind zwei atemberaubende Ritterturniere pro Tag, das ist ein romantischer Mittelaltermarkt mit Gauklerbühne, Schenken und Tavernen. Lausche der mittelalterlichen Musik, labe dich an den Schenken und Garbratereien, lache und staune über die Gaukler. Ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Der Eintritt zum Mittelalterdorf ist kostenlos.

Tipps: Burgrestaurant & Foltermuseum (freier Eintritt mit Kärnten Card) in unmittelbarer Nähe. Für Kinder: Ponnyreiten, Bogenschießen, Gauklerei, Schminken u.v.m.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner >

Schloßau 4, 9871, Österreich
+43(0)4762/81391
burg@sommeregg.at
www.sommeregg.at

Öffnungszeiten
31. Jul.–19. Aug.: Di–Sa 16 u. 20 h, Sonn- & Feiertag (15.8.): 11.30 u. 17.30 h

Kärnten Card Leistungen :
Freier Eintritt zum Mittel- alterdorf; 10 % Rabatt auf Tickets für das Ritterturnier Lichtbildausweis vorweisen

Verweildauer : ca. 2,5 h

Anfahrt :

PRIVAT: aus Richtung Salzburg oder Villach kommend, über die A10 bis zur Ausfahrt Spittal/Millstätter See, danach über die Millstätter See Bundesstraße nach Seeboden, im Ort Richtung Treffl ing abbiegen, danach noch ca. 3 km; BUS (Linien 5138, 5140, 5150): 5 Gehminuten zur Bushaltestelle



< ZURÜCK

Wir verwenden Cookies um Besuche auf unserer Website zu verfolgen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen