< ZURÜCK

75. Villacher Kirchtag

Der Villacher Kirchtag – 29. Juli bis 5. Aug. – ist Österreichs herzlichstes Brauchtumsfest. Er verwandelt die Innenstadt in eine bunte Bühne gelebter Tradition, heimischer Kulinarik, gemütlicher Gastlichkeit und einem zwei Kilometer langen Vergnügungspark. Hier treffen sich Brauchtum und Party – mit den besten Volksmusikgruppen Österreichs auf der einen und Ö3-DJs in der Kirchtagsdisco auf der anderen Seite.

Tipps: Die Kirchtagssuppe ist eine traditionelle Kärntner Festtagsspeise. Jeder Wirt bereitet sie nach seinem eigenen – meist über Generationen hinweg nur mündlich weitergegebenen – Familienrezept zu.

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner >

Hans-Gasser-Platz 5, 9500 Villach, Österreich
+43(0)4242/205 6600
kirchtag@villach.at
www.villacherkirchtag.at

Öffnungszeiten
Sa, 4.8.: 10 h bis in die frühen Morgenstunden; der Trachtenfestzug beginnt um 17 h

Kärnten Card Leistungen :
Eintrittsabzeichen im VVK € 6,– statt € 8,– ab 2. Juli im Kirchtagsbüro. Für Kinder bis 1,40 m Größe ist der Eintritt generell frei

Verweildauer : ca. 4 h

Anfahrt :

PRIVAT: Rund um das Festgelände in der Villacher Altstadt gibt es genügend Parkplätze. Es gibt zusätzliche
Bus- und Bahnverbindungen. Vom Hauptbahnhof sind es nur ein paar Schritte mitten ins Geschehen.



< ZURÜCK

Wir verwenden Cookies um Besuche auf unserer Website zu verfolgen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen